Mittwoch, 20. September 2017

1. Hopfenblütenfest in Kyllburg

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Am 12. und 13. August feiern wir unser erstes Kyllburger Hopfenblütenfest.

Start ist am Freitag, 12.08. um 20.00 Uhr mit der Lesung “Der Bierzauberer”. Autor Günther Thömmes liest aus seinem Roman zur Geschichte des Brauwesens – übrigens mit direktem Bezug zu Kyllburg.
Ort: Bahnhofstraße 6, ehm. Schreibwaren Atzhorn, Eintritt 7,00 Euro.

Samstag 13.08.2016
14.00 Uhr ab Bahnhof Kyllburg, geführte Wanderung mit Bianca Höftmann. Es geht über den Hopfengartenpfads zum Hopfenhaus nach Malberg. Dort erwarten die Teilnehmer nicht nur Erläuterungen zur Geschichte und Funktion dieses Gebäudes, sondern auch ein Angebot an Erfrischungen, organisiert vom Verein “Dorfleben Malberg”.
Entlang der Kyll geht´s ca. 16.30 Uhr zurück nach Kyllburg. Für diejenigen, denen die ganze Strecke zu lang ist, wird ein Shuttle-Dienst per Auto/Kleinbus vom Hopfenhaus nach Kyllburg angeboten.Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Es ist keine Anmeldung notwendig.

Um 16.00 Uhr mitten auf der Kyllbrücke
-Livemusik mit dem Partyduo STRING STICKS
-Prämierung des schönsten Kyllburger Hopfens
-Essen & Trinken mit speziellen Gerichten rund um das Bier
-Wir küren den 1. Kyllburger Hopfenkaiser
-Dauerausstellung in Kyllburger Fenstern:

Präsentation historischer Fotos aus dem Hopfenanbau in und um Kyllburg des 19. Jahrhunderts, zusammengestellt vom in Kyllburg geborenen Fotografen Toni Nemes. Ergänzend kommen hinzu Informationen und Einblicke in das Jahr des Hopfenbauers heute.

Foto: Toni Nemes

Share.

Comments are closed.