Textarchiv

Textarchiv

I. Zur Geschichte Kyllburgs

I. Zur Geschichte Kyllburgs

Juni 2, 2011 No Comments »

Fig. 2 Wie der Name Kyllburg deutlich besagt, leitet der Ort seine Entstehung von einer Burg her. Und in der That war der Bergkegel, den die Kyll in einem nahezu... Read More »

II. Die verschiedenen Bauperioden der Stiftskirche, der Kreuzgänge und des Kapitelhauses

II. Die verschiedenen Bauperioden der Stiftskirche, der Kreuzgänge und des Kapitelhauses

Juni 2, 2011 No Comments »

Die Baumeister des Mittelalters, welche unter dem schlichten Namen „lapicidae magistri operis“ weniger zum eigenen Ruhm als vielmehr zur Ehre des Höchsten ihre monumentalen Bauwerke errichteten, unterliessen es meistens, ihre... Read More »

III. Der innere und äussere Bau der Kirche

Juni 2, 2011 No Comments »

Taf. III. Fig. 4 Innere Ansicht des Chores und des Langschiffes Wie aus dem im Anhange angehefteten Grundriss ersichtlich ist, stellt sich unsere Kirche als eine einschiffige Hallenkirche dar, ohne... Read More »

IV. Die Kreuzgänge

IV. Die Kreuzgänge

Juni 2, 2011 No Comments »

Bei der allgemeinen Besprechung der verschiedenen Bautheile der von der Kunst- und Alterthumswissenschaft auffallender Weise seither wenig beachteten ehemaligen Stiftskirche „Unserer Lieben Frau zu Kyllburg“ erübrigt es noch, auf zwei... Read More »

V. Das ehemalige Kapitelhaus

V. Das ehemalige Kapitelhaus

Juni 2, 2011 No Comments »

Von den ehemaligen Stiftsgebäulichkeiten hat sich das Kapitelhaus heute nur noch in seinen äusseren Umfangmauern erhalten. Besonders bieten die Ost- und Südseite dieses alten Konventsgebäudes, die hier auf Tafel VIII... Read More »

VI. Innere Ausstattung und liturgische Gebrauchsgegenstände der Kirche

VI. Innere Ausstattung und liturgische Gebrauchsgegenstände der Kirche

Juni 2, 2011 No Comments »

A. Das Triumphkreuz und die Chorstühle Nachdem im Vorhergehenden die Architektur der Kyllburger Stiftskirche und ihre mittelalterlichen Anbauten in allgemeinen Zügen besprochen und durch Abbildungen veranschaulicht worden sind, erübrigt es... Read More »

Anhang

Anhang

Juni 2, 2011 No Comments »

Fig. 15 Kyllburg, heute der bevorzugte Luftkurort der Eifel Noch vor einigen Jahrzehnten war die Eitel von Touristen als unwirthliches Land gemieden, und nur wenige wagten es, von den Schönheiten... Read More »

Der Annenaltar der Stiftskirche von Steinmetz Adam Donner

Mai 29, 2011 No Comments »

Jahr: 1989 Quelle: Pfarrarchiv Faltblatt Autor: Hermann Hellinghausen HOC ALTARE AD MAJOREM DEI GLORIAM AC IN HONOREM SCTSS ANNAE MATRIS B VIRGINIS MORTIS MEMOR VIVENS FIERI CURAVIT REVEREND AC DEVOTUS... Read More »

Bericht über die Eröffnung der 700 Jahr Feier der Stiftskirche zu Kyllburg

Mai 29, 2011 No Comments »

Jahr: 1976 Quelle: Pfarrarchiv Autor: Norbert Müller Bischofsmesse am 9. Mai 1976 in der Stiftskirche Einen Tag nach dem 700 jährigen Jubiläum der Stiftskirche zelebrierte Diözesanbischof Dr. B. Stein die... Read More »

Wenn Steine reden…

Mai 29, 2011 No Comments »

Jahr: unbekannt Quelle: Pfarrarchiv Autor: Heinrich Gueth Als im Sommer des Jahres 1911 der alte, baufällige Pallas der Kyllburg abgerissen wurde, um dem Neubau der Schule Platz zu machen, wurde... Read More »