Autor: Wolfgang Krämer

Zum „Tag der sauberen Landschaft“ am vergangenen Samstag beteiligten sich erneut wieder fast dreißig Helferinnen und Helfer daran, Wege und Pfade in und um die Stadt von unachtsam weggeworfenem Abfall zu befreien. Erstmals waren auch 6 Männer mit dabei, die bei uns Asyl suchen und hier in Kyllburg untergebracht sind. Mit einem kleinen Imbiss beendeten wir die Aktion gegen 14.00 Uhr. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer. „Das Bild zeigt einen Teil der Helfer.)

Read More

Tag der Städtebauförderung Einladung zum Stadtrundgang Am 21. Mai 2016 findet erneut der bundesweite „Tag der Städtebauförderung“ statt. An diesem Tag sollen der Öffentlichkeit Informationen zu Aufgaben, Umsetzung und Ergebnissen der Städtebauförderung näher gebracht werden. In der Stadt Kyllburg wird seit 1996 mit finanzieller Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz aktiv Städtebauförderung betrieben. Seitdem wurden zahlreiche öffentliche Maßnahmen durchgeführt. Außerdem wurden bisher über 150 private Modernisierungsmaßnahmen durch die Stadt gefördert. Die Stadt Kyllburg lädt am Tag der Städtebauförderung zu einem Stadtrundgang ein. Auf dem Rundgang durch die Stadt wird allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit geboten, sich über die im Rahmen…

Read More

Herzlichen Dank dem Kyllburger Eifelverein, Klaus Marxen und seinen Helfern, die im „Hahn“ in den letzten Wochen wieder aktiv waren. In Zusammenarbeit mit der Stadt Kyllburg und Revierförster Wagner konnte im Waldlehrpfad die Schautafel mit großformatigen Lehrtafeln zur heimischen Vogelwelt informativ und wetterfest gestaltet werden. Das „Sommerhäuschen“ – wie wir es als Kinder nannten, erhielt eine Namensgebung und erinnert nun an Willi Poß, ein Urgestein des Eifelvereins und des Kyllburger Vereins- und Brauchtumslebens. Danke Klaus Marxen und allen, die zum Gelingen der Aktion beigetragen haben.

Read More

Zum nächsten Stammtisch unserer bürgerlichen Initiative „OK-dajeh!“ (Offensive Kyllburg – dajeh!“) am Donnerstag, dem 19. Mai, um 19.00 Uhr, im Hotel zur Post, laden wir schon jetzt herzlich ein und freuen uns auf zahlreiche Mitmacher und Zupacker. Wir brauchen jede Hand!  Bis dahin – herzliche Grüße…. Wolfgang Krämer, BmS

Read More

Königliches zum Jubiläum Am 8. Mai feiert die Stiftskirche Kyllburg ihren 740. „Geburtstag“. Etwas jünger ist die britische Monarchin Queen Elisabeth II., die dieser Tage ihren 90. Geburtstag feiert. Wenn auch nicht in unmittelbarem Zusammenhang stehend, so doch zwei gute Gründe für ein Konzert mit majestätisch-festlicher Musik, so, wie sie auch bei Krönungsfeierlichkeiten und monarchischen Festivitäten in der vergangenheit immer wieder zu hören war. Bis heute gehören Georg Friedrich Händel und Edward Elgar zu den prominentesten Komponisten Englands, deren Musik bei keinem öffentlichen Ereignis in Großbritannien fehlen darf. Gerade ihre Musik repräsentiert durch den oftmals festlichen Duktus königliche Erhabenheit und Pracht. So…

Read More

Wir gehen mit frischem Schwung in den Frühling. Sicher haben Sie schon bemerkt, dass unser 2016er Plakat in hopfengrüner Farbe gestaltet ist. Das hat auch seinen besonderen Grund. Ab diesem Jahr wollen wir uns nicht nur schwerpunktmäßig der Kunst und den leeren Schaufenstern widmen, sondern auch in der Ortsbildverschönerung voran kommen. So widmen wir uns ab dem Frühjahr einem Thema, das für Kyllburg bis zum Jahr 1907 große Bedeutung hatte. In Kyllburg und den umliegenden Orten wurde bis dahin in großem Umfang Hopfen angebaut. Auf alten Fotos kann man sehen, wie bis in den Ortsmittelpunkt hinein die Hopfenstangen standen. Eine…

Read More

Aktion Saubere Landschaft – Frühjahrsputz – 2016 Nun ist der Frühling da und es wird Zeit, auch in der Natur und im Ort wieder „Klar – Schiff“ zu machen. Deshalb soll auch heuer die „Aktion Saubere Landschaft“ einen Teil dazu beitragen, in und um unseren Ort aufzuräumen und den liegengebliebenen Abfall zu entsorgen. Ich bittte Sie deshalb darum, sich wieder so zahlreich, wie in den vergangenen Jahren an der Aktion zu beteiligen. Wir treffen uns am Samstag, dem 30. April, um 09.00 Uhr, am alten Kindergarten auf dem Marktplatz und starten von dort aus unsere Sammelaktion. Bitte Arbeitshandschuhe und, wenn…

Read More

Über 7 Brücken musst Du gehn! Erneut hat die Stadt Kyllburg einen spektakulären Wettbewerb gewonnen.  Im Sommer vergangenen Jahres bereits bewarb sich die Stadt um den Titel „Sta(d)tt Mauern – Brücken bauen“. Die Ausschreibung erfolgte durch die Europäische Brücken-Gesellschaft „EuBridge“. Gesucht wurde die Stadt mit den meisten Brücken und Überführungen je Einwohnerkopfzahl. Im Rahmen der Wettbewerbsteilnahme war nachzuweisen, wieviele Brücken und brückenähnliche Bauwerke innerhalb der Gemarkungsgrenzen der teilnehmenden Gemeinde zu finden sind. Bedingung war, dass die zu wertenden Brückenbauwerke zumindest ein fließendes Gewässer von mehr als 5 Metern Breite oder eine Eisenbahnlinie überspannen. Kyllburg landete mit schlussendlich 10 Brückenbauwerken, das…

Read More

Der nächste Stammtisch unserer „Offensive Kyllburg dajeh!“ findet am 8. April, um 19.00 Uhr, im Hotel zur Post, in Kyllburg, statt. Alle Mitmacher, Interessierten, Freunde, Gäste…. einfach alle, sind herzlich eingeladen. Diesmal geht es ganz konkret auch darum, die Arbeiten zur Begrünung und versuchsweisem Anbau von Hopfenpflanzen vorzubereiten. Herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie. Für die „O.K. – dajeh!“ Wolfgang Krämer, BmS

Read More

Osterfenster-Ausstellung bei „Quo Vademus?“ in Kyllburg Im kleinen Antiquariat von Frau Mandelbach, in der Bahnhofstsraße 26, kann eine Ausstellung zum Thema „Mittelalterliche Buchmalkunst“ besichtigt werden. Wie Christina Mandelbach mitteilte, gibt es neben vielen weiteren schönen Werken auch ein Faksimile des „Sachsenspiegel“ zu sehen, in dem erstmals im deutschsprachigen Raum Recht schriftlich niedergelegt worden ist.

Read More