Autor: Wolfgang Krämer

Liebe Kyllburgerinnen, Kyllburger und Freunde unserer kleinen Stadt,   wir laden Sie gleich im Neuen Jahr herzlich ein, zu einem neuen Stammtisch der „Offensive Kyllburg dajeh“, am   Donnerstag. dem 21.01.2016 um 19.00 Uhr im Hotel zur Post Kyllburg, Bahnhofstraße 30. Ein an Ereignissen reiches Jahr 2015 liegt hinter uns. Unsere Kunststraßen, Kinder-Elternkunst, Lesungen, Theater und Kabarett, Konzert und das tolle Sprayerprojekt erfuhren viel Beachtung, Besuche, Aufmerksamkeit, Lob aber auch viel Arbeit. Beim Stammtisch Ende November wurden reichlich Ideen für 2016 gesammelt. Nun wollen wir einmal sehen, was wir wie, wo und wann mit unserer bürgerlichen Initiative „OK dajeh“ und…

Read More

Weihnachtsbaum ausgebraucht? Die JugendfeuerwehrKyllburg hilft! War das wieder ein schöner Baum zur Weihnachtszeit! Aber: Wohin jetzt mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum? Stehen lassen, bis alle Nadeln abgefallen sind? Zur Beetabdeckung verwenden? Einfrieren und zum nächsten Weihnachtsfest wieder auftauen? Keine optimalen Lösungen! Die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Kyllburg helfen Ihnen auch in diesem Jahr gerne bei der Entsorgung Ihres ausgedienten Christbaums. Sie werden am 16. Januar, ab 09.00 Uhr, ihre Runde durch die Stadt machen und die alten Bäume einsammeln. Bitte legen Sie dazu Ihren ausgedienten Weihnachtsbaum, ohne Schmuck, am Straßenrand ab. Über eine kleine Spende freuen sich die Jugendlichen sicher…

Read More

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ist denn wirklich schon wieder Weihnachten? Wo ist das Jahr, wo ist die Zeit den hingegangen? Vielen von Ihnen wird es ähnlich gehen und Sie empfinden vielleicht auch, dass gerade dieses Jahr wieder so schnell vergangen ist. Ich hoffe, Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, fanden in den eher besinnlichen Tagen der Adventszeit ein wenig Muße, auf ein gutes Jahr 2015 zurück zu blicken. So Ihnen das nicht gegeben war, möchte ich Ihnen Mut machen, das neue Jahr dennoch mit guten Gedanken, nach vorn schauend, zu beginnen. In unserem Städtchen wurde in diesem Jahr einiges bewegt, über…

Read More

Der Förderverein „Freunde der Kyllburger Stiftskirche“ lädt zum stimmungsvollen Adventsmarkt in den Kreuzgang der Kyllburger Stiftskirche ein. Ausgesucht stilvolle Marktangebote, „Süßes und Saures“ im Speisen- und Getränkeangebot, adventliche-weihnachtliche Klänge und die unvergleichlich anheimelnde Atmosphäre des gotischen Kreuzgangs machen den Besuch des Marktgeschehens zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ab dem späten Nachmittag, am Samstag, dem 12. Dezember bis zum Abend des Sonntags hält der Markt seine Pforten geöffnet.

Read More

Maxim Kowalew Don Kosaken der Chor für alle Generationen mit einem festlichen Adventskonzert am 12.12.2015 um 15.00 h in der Stiftskirche, Auf dem Stift, Kyllburg Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Adventslieder sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen. Chorgesang und Soli in stetem Wechsel – Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre. „Aus den Tiefen der russischen…

Read More

Die Kalender Manufaktur Verden hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Kyllburg, insbesondere Herrn Christian Schmidt von der historischen Gesellschaft, einen Kalender mit historischen Aufnahmen von Kyllburg hergestellt. Der Kalender zeigt alte Ansichten von Gebäuden, Menschen und Festen vor Ort und vermittelt historische Impressionen von Kyllburg. Der Kalender hat die Größe A3 und ist für 2016. Der Preis beträgt 18,- € inkl. MWST. Der Kalender ist ab sofort erhältlich bei : Tourist Information Bitburger Land, Kyllburg Shop in Shop, Hochstraße 9, Kyllburg

Read More

Am Sonntag, dem 15. November, nach der Sonntagsmesse, gegen 12.00 Uhr, findet die Gedenkfeier der Stadt Kyllburg zum Volkstrauertag statt. Der Musikverein Kyllburg und unsere Freiwillige Feuerwehr werden der Feierstunde einen würdevollen Rahmen geben. Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Wolfgang Krämer Stadtbürgermeister Foto: Stadt Kyllburg

Read More

„KEIN BIER VOR VIER“ Am Freitag, dem 20. November, um 19.30 Uhr, gibt es im Projekt KUNST – KULTUR – KYLLBURG wieder eine Autorenlesung im ehemaligen Schreibwarengeschäft Atzhorn, in der Bahnhofstraße, in Kyllburg. Diesmal liest Bernd Imgrund aus seinem Buch“Wenn Männer an der Theke denken“ -Geschichten aus dem bunten Tresenleben-  Der Eintritt kostet wie immer  7,- Euro. Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte Literaturfreunde und wünschen viel Spaß. Der Autor Bernd Imgrund wurde 1964 in Köln geboren und mit Kölsch getauft. Er war Messdiener, Totaler Kriegsdienstverweigerer und Redakteur eines Stadtmagazins. Er veröffentlichte bislang über 20 Romane und Sachbücher, darunter die…

Read More

Unsere Kyllburger Feuerwehr lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zur Schauübung ein! Am kommenden Samstag, den 07.11.2015 findet um 17:00 Uhr auf dem Marktplatz (Parkplatz alte KiTa) in Kyllburg die Schauübung der Freiwilligen Feuerwehr Kyllburg statt. Sie alle sind recht herzlich eingeladen sich einen Überblick über die Arbeit ihrer Feuerwehr vor Ort zu machen. Überzeugen Sie sich vom Leistungsstand unserer Kameraden, die in Not und Gefahr für Sie alle da sind! Wir freuen uns auf Ihre zahlreiches Kommen und über jeden Zuschauer!

Read More

Ihre bürgerliche Initiative „Offensive Kyllburg dajeh!“ feiert Jahresabschluss: Es ist Herbst geworden. Zeit, unser buntes Kultur-Kyllburg  –  Sommerprogramm zünftig zu beschließen. Wir laden am kommenden Sonntag, dem 25. Oktober, zu einer netten kleinen Abschlussfeier für das Kunst-Kultur-Kyllburg – Jahr 2015 ein. Ab 12.00 Uhr wollen wir in der Nähe von Ellens Café auf der Hochstraße und auf ein gelungenes Jahr 2015 anstoßen. Für besondere Musik ist auch gesorgt. Eine belgische MusikerInnen-Familie spielt für uns, unter anderem auf dem Dudelsack, auf.Freuen Sie sich mit uns über einen gelungenen Jahresreigen Sie sind alle herzlich eingeladen!!  Bis dahin – freut sich Ihre „OK…

Read More