Autor: Wolfgang Krämer

SCHMIDTSINGEN ein MITSING – KONZERT mit Herrn Schmidt Wir laden Euch alle ein  zum Mitsing-Konzert  am Sonntag, dem 19. März, 20.00 Uhr, im Haus des Gastes, in Kyllburg. Denn  Musik  – und Singen im Besonderen – macht GLÜCKLICH und hält GLÜCKLICH. Bei Schmidtsingen gibt es die Möglichkeit, das live zu erfahren. Denn: „ Jeder kann singen und Herr Schmidt begleitet“. Das ist das Motto von Schmidtsingen. Der Kölner Gitarrist und Sänger Andre Schmidt lädt alle ein, die gerne zusammen singen. Auch wer es erstmal probieren möchte, ist herzlich willkommen. „Man muss nicht unbedingt eine geübte Stimme haben, um bei einem…

Read More

Zur einfacheren Übersicht hier der Müll-Abfuhrkalender für die Stadt Kyllburg Zum Ausdrucken kann auch folgender Link genutzt werden: Abfuhrkalender als PDF zum Herunterladen 1. Jahreshälfte 2. Jahreshälfte

Read More

Einsammeln der gebrauchten Weihnachtsbäume Die Jugendfeuerwehr sammelt am Samstag, dem 14.01 ab 9.00 Uhr die gebrauchten Tannenbäume in Kyllburg ein. Bitte stellen Sie Ihren Baum gut sichtbar und ohne Schmuck, Lametta, Geschenke oder Lichterkette an die Strasse. Die Entsorgung ist natürlich kostenlos. Über eine kleine Spende freuen sich die Jungen und Mädchen natürlich. Die Kyllburger Jugendfeuerwehrleute sind allen Bürgern dankbar, wenn Sie nicht den Sperrmülltermin nutzen, sondern den Kindern der Jugendfeuerwehr ihren Weihnachtsbaum überlassen. Foto: Stadt Kyllburg

Read More

Adventliche Düfte, Klänge, … schöne Dinge zum Schenken und sich selber Schenken. Schon zum zehnten Mal lädt der Adventsmarkt der besonderen Art zum Schauen, Essen, Trinken, Genießen, Kaufen und Besinnen ein. Die Freunde der Kyllburger Stiftskirche haben wieder handverlesene Aussteller zusammengerufen um das Besondere im Kreuzgang der Stiftskirche anbieten zu können. Freuen Sie sich auf den etwas anderen Adventsmarkt. Sie kommen doch auch??

Read More

Herzliche Einladung zum Orgelkonzert mit Prof. Johannes Geffert aus Köln, am Sonntag, 20. November 2016, 16.00 Uhr in der Stiftskirche Kyllburg Im Juni noch spielte der Organist der Westminster Abbey London ein „Geburtstagskonzert“ zu Ehren von Prof. Johannes Geffert in der Kyllburger Stiftskirche. Nun kommt der renommierte Kölner Hochschullehrer erneut nach Kyllburg, um selbst in die Tasten der beeindruckenden Orgelanlage zu greifen. Am Sonntag, dem 20. November, wird er ab 16.00 Uhr dort zu hören sein mit Werken von Bach, Mozart, Liszt, Schumann sowie Saint-Saens und Dupré. Johannes Geffert ist fraglos einer der herausragendsten Organisten Deutschlands. Wie nur wenige seiner…

Read More

Mariensäule wacht seit 130 Jahren über Kyllburg Ende des 19. Jahrhunderts wurden, nach Gründung des „Deutschen Reiches“ in vielen Orten und an markanten Punkten sogenannte Bismarcksäulen zu Ehren des Reichskanzlers Otto von Bismarck, des sogenannten „Eisernen Kanzlers“, errichtet. Der Gemeinde Kyllburg wurde seitens der preußischen Verwaltung vorgeschlagen, ein solches Denkmal, am Rosenberg, zu errichten. Der Vorschlag wurde abgelehnt. Stattdessen ließ der Kyllburger „Verschönerungsverein“ (später Eifelverein) einen Turm mit Marienfigur zu Ehren der Muttergottes errichten. Die Finanzierung erfolgte durch Spenden und Mitgliedsbeiträg. Maurermeister Jakob Kronibus und Bildhauer Peter Quririn fertigten den 15 m hohen Turm und die Sandsteinstatue und am 30.…

Read More

Stammtisch – „Offensive Kyllburg dajeh“   Wir laden Sie wieder herzlich ein, zum „Stammtisch“ am Donnerstag 24.11.2016, ab 20.00 Uhr, im Gasthaus Hotel zur Post. Ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2016 und ein intensiver Ausblick auf unsere Aktivitäten in 2017 mit Kunsthandwerkermarkt, Hopfenblütenfest und besondere punktuelle Verbesserungen des Ortsbildes, die wir uns für 2017 vornehmen wollen. Diesbezüglich wird es auch einen Überblick der kommunalen Planungen für 2017 geben.   „Kyllburg, unser Glas ist halbvoll!“ Stoßen Sie am 24.11. mit uns an. Herzliche Grüße Ihr Wolfgang Krämer Stadtbürgermeister

Read More

St. Martin reitet wieder durch Schnee und Wind Der Martinszug der Stadt Kyllburg findet am Donnerstag, den 10. November statt. Um 17.30 Uhr treffen sich die Kinder mit ihren Eltern oder Begleitpersonen in der St. Maximinkirche zu einer kleinen Andacht zur Einstimmung. Anschließend ziehen sie zusammen mit „St.Martin“ hoch zu Ross, mit ihren Laternen, begleitet vom Musikverein Kyllburg und der Feuerwehr Kyllburg vor die Stiftskirche. Hier findet die Darstellung der Mantelteilung statt. Im Anschluss daran ist die Verlosung und Verteilung der Martinswecken am Feuer. Sowohl in St. Maximin als auch in der Stiftskirche können Spielsachen und Stifte abgegeben werden; die…

Read More