Stadt Kyllburg auf Facebook

Herzbäumchen am Hopfengartenpfad

Eine gut gemeinte Idee... nachdem das Herbstlaub nun gefallen ist, sieht man sie gut, die Herzbäumchen neben dem Aufgang zum Hopfengartenpfad. Die Geschichte dahinter? Dieser Tage rief mich einen Dame aus Norddeutschland an und fragte nach, ob ich von einer 150 Bäume-Pflanzung in Kyllburg wüsste.
Zunächst musste ich verneinen, war doch auch dem Forst keine solche Pflanzung bekannt.
Dann die Mitteilung einer freundlichen Mitarbeiterin eines örtlichen Supermarktes .... "...hast Du die Bäumchen mit den Herzchen schon gesehen?" Der Spaziergang auf dem Radweg zum besagten Pfad brachte es dann an den Tag. Da stehen ca. 50 Ahornpflänzcen mit je einem kleinen Holzherz dran. Mit dem Lötkolben eingebrannt, die Namen von Paaren und je ein Datum. Nun liegt die Vermutung nahe, dass es sich dabei um die von der Dame aus dem Norden angefragten Pflanzung handelt. Nun sind es keine 150, sondern etwa 50, die Pflänzchen wurden auch wenig fachgerecht eingebaut, teilweise schon wieder freigespült und in absoluter Schattenlage auf einer der uralten Gartenterrassen eingebaut, aber sie sind da.
Bleibt abzuwarten, ob sie wirklich anwachsen. Auf jeden Fall eine gute Idee. Ob die Spenden der Paare, die wohl anlässlich ihrer Hochzeit für die Aktion Geld gegeben haben, richtig verwendet wurden, darf man aber in Frage stellen.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

geschrieben am 22.10.2020  ·  

Auf Facebook lesen

Allerheiligen und Gedenkfeier Volkstrauertag

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bitburger Land hat darauf hingewiesen, dass, nach Abstimmung der Kreisverwaltung mit allen Pfarrgemeinden im Eifelkreis, die Gräbersegnungen zum Festtag Allerheiligen, wegen der aktuellen Pandemieentwicklung ausfallen.

In Kyllburg wird, aufgrund der Lageentwicklung bereits jetzt darauf hingewiesen, dass die Gedenkfeier zum Volkstrauertag in diesem Jahr nicht stattfinden wird.

Wolfgang Krämer
Stadtbürgermeister
... mehr anzeigenweniger anzeigen

geschrieben am 22.10.2020  ·  

Auf Facebook lesen

Der Herbst ist eingekehrt und leider steigen die Zahlen der Corona Infizierten wieder an.
Aber eine kleine Auszeit in der Natur ist immer möglich.
Genießt eine Wanderung und die Ruhe auf einer der Rundwanderwege im Naturpark Südeifel. 🥾🍁👣
https://www.eifel-direkt.de/wandern-3/regionale-wanderwege/rundwanderwege-des-naturpark-suedeifel
... mehr anzeigenweniger anzeigen

geschrieben am 18.10.2020  ·  

Auf Facebook lesen

Aus den Vereinen

  • A-Jugend: Chancenlos im HeimspielA-Jugend: Chancenlos im Heimspiel
    JSG FidEifel-Speicher : JSG Eifelhöhe-Darscheid 0:7 Gegen die robusten Gäste von der Eifelhöhe kassierten wir eine deftige, auch in der Höhe verdiente Heimniederlage. Wir kamen in der gesamten Partie nicht richtig in die Zweikämpfe und ließen bereits in der 1. Halbzeit zahlreiche Gästechancen zu, die aber allesamt nicht verwertet wurden.… weiterlesen »
  • SVK Vereinshaus – Neuer Betreiber gesucht! Alle Varianten sind denkbar!SVK Vereinshaus – Neuer Betreiber gesucht! Alle Varianten sind denkbar!
    Nachdem das SVK-Vereinshaus auf der Sportanlage in Kyllburg fast 10 Jahre verpachtet war, wurde das Objekt in diesem Jahr umfangreich energetisch saniert und rundum auf Vordermann gebracht. Dem im Jahr 2018 installierten Pelletofen folgten nun neue Fenster, neue Türen und eine Dämmung des Dachbodens. Die letzten Arbeiten, wie z.B. der… weiterlesen »
  • A-Jugend-Bezirksliga: Haushoher Heimsieg !A-Jugend-Bezirksliga: Haushoher Heimsieg !
    JSG FidEifel – JSG Saarburg 8:0 Bericht von Marco Klotz Unsere A-Jugend hatte am vergangenen Samstag die JSG Saarburg zu Gast. Hierbei handelte es sich um ein 6-Punkte-Spiel zur Vergrößerung des Abstandes zu den Abstiegsplätzen. Unser Team begann wie die Feuerwehr und konnte in der 6. Minute durch Tim Bernarde… weiterlesen »
  • Fahrschule Reinemann – heute schon geblitzt ?Fahrschule Reinemann – heute schon geblitzt ?
    Ein ungewöhnlicher Motorradanhänger war am Wochenende auf unserer Sportanlage in Kyllburg zu sehen. Die Jungs unserer B-Jugendfußballmannschaft staunten da nicht schlecht, als sie am Samstagnachmittag die Sportanlage betraten. Der Anhänger der Fahrschule Daniel Reinemann gleicht doch sehr einem mobilen Geschwindigkeitsmesser der Polizei. Die Fahrschule Reinemann ist Partner des SV Kyllburg!… weiterlesen »
  • Ein herzliches Dankeschön an Innogy SE !Ein herzliches Dankeschön an Innogy SE !
    Die Firma Innogy SE befand unser Engagement rund um die energetische Sanierung unseres Vereinsheims für förderwürdig und hat unser Vorhaben großzügig mit einer finanziellen Unterstützung über 2.000 Euro begleitet. Für das Geld konnte eine neue isolierte Außentür angeschafft werden, die nun geliefert und fachmännisch von Männern unseres Bauteams eingebaut wurde.… weiterlesen »
WordPress RSS Feed von Theme Mason