Samstag, 16. Dezember 2017

HELDEN …. “VOLL DURCH´S FEUER”

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Am 28. Juni dürfen wir uns auf ein besonderes Theater-Kabarett-Musik-Show-Event freuen.

Manfred Kessler gastiert mit seinem Stück “Helden … voll durchs Feuer” um 20.00 Uhr im Roten Saal des Eifeler Hofs in Kyllburg.
Eine Veranstaltung der Stadt Kyllburg in Unterstützung der Initiative “OK – Dajee” im Projekt Kunst-Kultur-Kyllburg. In Zusammenarbeit mit Event-Hotel-Eifeler Hof und der Kyllburger Jugendfeuerwehr. (Gefördert vom Kultursommer Rheinland-Pfalz)

Für erfrischende Pausengetränke und kleinen Imbiss sorgt in bewährter Weise Event-Hotel-Eifeler Hof, Kyllburg

Karten zu 8,- Euro sind an der Abendkasse und bei BmS Wolfgang Krämer erhältlich.

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Eintrittskarte für ein Event der besonderen Art.

Soviel sei schon hier verraten:

“Unter dem Motto „Helden des Alltags“ präsentieren wir ein Pop-Märchen, das die alltäglichen Katastrophen von der heiteren Seite zeigt. Im Mittelpunkt steht der brave Feuerwehrmann Heinz Schmelzenbach. Er ist Retter und Held, hin und hergerissen zwischen Himmel und Hölle, Minderwertigkeit und Größenwahn. Doch das Glück ist zerbrechlich, wenn Schmelzenbach sich auf der Leiter durch Rauchschwaden gen Himmel kämpft, steht ausgerechnet sein größter Widersacher am Fuße der Leiter, der die Geschicke lenkt: Der Rote Hahn, Brandstifter und Mephisto in einem, …..

Die multimediale Solo-Show zeigt den Schauspieler Manfred Kessler in verschiedenen Rollen und Kostümen, und geht als bunte Mischung über die Bühne: Volkstheater, Comedy, Filmsequenzen und Musik verschmelzen zu einem unterhaltsamen Theater-Abend.” (Quelle: Chapiteau – Theater)

Teilen.

Kommentieren nicht mehr möglich.