Samstag, 16. Dezember 2017

Tageswanderung im Irsental mit dem Eifelverein Ortsgruppe Kyllburg

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Alle Freundinnen und Freunde sind zur 2. Tageswanderung 2015 auf den Premiumwanderweg „Eifelgold Route“ herzlich eingeladen,

für Donnerstag, (Christi Himmelfahrt) 14. Mai 2015.

In Fahrgemeinschaften fahren wir zur Karlshauser Mühle und erkunden im Irsental den 2013 angelegten Wanderweg im Naturschutzgebiet der „Ginsterheiden“, inmitten von Tonschieferfelsen und blühenden Büschen.

Wir wandern nach Daleiden und Irrhausen zurück zum Startplatz. Das Irsental ist bekannt für mehr als 500 Schmetterlingsarten, von denen eine große Anzahl vom Aussterben bedroht sind.

Die rd. 20 km Wegstrecke wollen wir ohne Zeitdruck erwandern – eine gewisse Kondition ist dennoch erforderlich. Entsprechende Schuhe, ausreichend Getränke und Proviant sollten mitgenommen werden. Unterwegs haben wir die Möglichkeit zum Mittagessen.

 

Treffpunkt ist um 9:00 Uhr auf dem Parkplatz Am Kyllufer in Kyllburg

bzw. 9:45 Uhr bei der Karlshauser Mühle.

Anmeldung erwünscht und Informationen, bei

Richard Eichten, Tel.: 06563-8500;
E-Mail: r.eichten@web.de

Teilen.

Kommentieren nicht mehr möglich.