Dienstag, 20. August 2019

Kirchenchor feiert 150-jähriges Bestehen

0

Am 17. und 18. August feiert der Kirchenchor „Cäcilia“ Kyllburg sein 150-jähriges Bestehen. Gegründet wurde der Kirchenchor im Jahre 1869. Über die offizielle Gründung des Kirchenchors „Cäcilia“ gibt es keine Urkunde oder dergleichen, aber aus Akten des „Allgemeinen deutschen Cäcilienvereins für die Diozöse Trier“ geht hervor, „daß die Conferenz Kyllburg“ 1870 diesem Verein beigetreten ist. Wichtige Unterlagen über die Chorgeschichte gingen leider durch Kriegseinwirkung verloren.
Am kommenden Wochenende wollen die Chorsängerinnen und -sänger das stolze Jubiläum mit einer ordentlichen Geburtstagsfeier begehen und haben deshalb ein sehr musikalisches Programm auf die Beine gestellt:

Samstag, 17. August 2019
18.00 Uhr Konzert in der Stiftskirche mit dem Chor „Cäcilias Töchter“ aus Meckel
19.30 Uhr spielen die „Fidelen Polka Freunde“ im Kreuzgang

Sonntag, 18. August 2019
11.00 Uhr feierliches Hochamt in der Stiftskirche, musikalisch gestaltet vom Kirchenchor Kyllburg
14.30 Uhr findet ein Chorkonzert statt
16.30 Uhr spielt der Musikverein Kyllburg

An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Teilen.

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.