Dienstag, 22. Oktober 2019

Radweg bis in den Sommer gesperrt

0

Der Radweg zwischen Kyllburg und St. Thomas ist seit Februar wegen Felsstürzen gesperrt. Nach Begutachtung des Hangs durch einen Geologen, wurde ein extrem hohes Risiko für weite Felsstürze festgestellt. Die Planungen zur Sicherung des Hangs laufen, wann jedoch der Radweg wieder für den Verkehr freigegeben wird, ist derzeit nicht zu sagen. Wahrscheinlich werden sich die Sicherungsmaßnahmen bis in den Sommer hineinziehen.
Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die führt über die L 24.

Teilen.

Kommentieren nicht mehr möglich.