Montag, 20. September 2021

In Kyllburg gibt es Steilstraßen, die eine kleine Abkürzung auf dem Weg von der Höhe in den Innenort darstellen.
Dazu gehört der „Pilgerweg“. Diese Straße ist von der Oberfläche her, abschnittsweise in schlechtem Zustand. Nun wird es bald Herbst und Winter.
Wegen der nach wie vor sehr angespannten Haushaltslage kann die Stadt hier leider nicht so schnell instand setzen oder sanieren, wie wir das gerne für Sie tun würden.
Daher meine Bitte an alle motorisierten Verkehrsteilnehmer, wenn immer möglich den Weg in den Innenort nicht über „Pilgerweg“ sondern über Industriestraße/Talstraße/Bademer Straße zu suchen.
Ziel der Überlegung und Bitte ist es, den Verschleiß im Pilgerweg nicht noch weiter voran zu treiben und punktuelle Reparaturen durch die Stadtarbeiter haltbarer zu machen.

Ich hoffe auf allseits freundliches Verständnis für meine Bitte.
Wolfgang Krämer
Stadtbürgermeister

Teilen.

Kommentieren nicht mehr möglich.