Montag, 20. September 2021

Liebe Kyllburger in nah und fern, liebe Freunde unseres kleinen Städtchens.
Einer Reihe von Mitbürgern hat die Flut ganz übel mitgespielt.
Ob sich alle gegen die aufgetretenen Schäden versichern konnten, wissen wir nicht.
Aber wir können helfen. Eine Hilfe die nach Kyllburg geht und hier im Ort Gutes tun kann. Unter Beratung im Ältestenrat haben wir festgelegt, kein eigenes Spendenkonto zu eröffnen, sondern uns des Service der VGV zu bedienen.

Wer möchte, kann deshalb gerne einen beliebigen Geldbetrag überweisen.

Bankverbindung:
KSK Bitburg-Prüm
Verbandsgemeindekasse Bitburger Land
Stichwort Hochwasser KYLLBURG
IBAN DE40 5865 0030 0000 0016 02

Allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott
Euer Wolfgang Krämer
Stadtbürgermeister

Teilen.

Kommentieren nicht mehr möglich.